Unterschenkel - DocCheck Flexikon- Untersuchung der Oberschenkelflüssigkeit ,1 Definition. Der Unterschenkel ist der im Kniegelenk beginnende, nach distal verlaufende Abschnitt der unteren Extremität, der vorne das Schienbein, hinten die Wade aufweist. Er geht im oberen Sprunggelenk in den Fuß über.. 2 Skelett. Das Skelett des Unterschenkels besteht aus Tibia und Fibula, die durch Bänder verbunden sind, vor allem durch Ligamenta tibiofibularia und die Membrana ...Körperliche Untersuchung - Dr-Gumpert.deEine körperliche Untersuchung ist Bestandteil jeder ärztlichen Untersuchung. Dabei unterscheidet sich die durchgeführte, körperliche Untersuchung davon, von welchem Arzt diese durchgeführt wird. Dieser Unterschied liegt zum einen an den Symptomen des Patienten und zum anderen, welche Fachrichtung der untersuchende Arzt angehört. Eine komplette körperliche Untersuchung dauert ...



Korrekturosteotomien am Unterschenkel und Fußskelett

Achskorrektur in mehreren Etagen an beiden Beinen bei starker Achsfehlstellung. Besteht eine Fehlstellung des Beines oder Fußes, sollte mittels genauer klinischer und radiologischer Untersuchung der genaue Ort der Fehlstellung und vor allem auch die Ebenen der Fehlstellung bestimmt werden.

Lieferanten kontaktieren

Unterschenkel - Wissen für Mediziner - AmBoss

Der Unterschenkel besteht aus den zwei Röhrenknochen Tibia und Fibula.Nach proximal schließt sich an den Unterschenkel das Kniegelenk an, nach distal das Sprunggelenk; beide sind wichtig für den aufrechten Gang.Die Flexoren des Unterschenkels bilden die prominente Muskulatur der Wade und müssen beim Gehen die volle Last des Körpergewichts anheben.

Lieferanten kontaktieren